Potenziert auf den Punkt.

Bevor ein Investmentfonds dauerhaft ins geprüfte Timberland Portfolio
aufgenommen wird, durchläuft er einen anspruchsvollen Prozess intensiver
Qualitätschecks durch das zuständige Fondsmanagement.

Einen definierten Teil seines Vermögens in Gold und weitere Edelmetalle zu investieren, ist lukrativ und bringt in volatilen Zeiten ein gutes Stück Sicherheit ins Portfolio. Und da Anleger oft schon viele Papierwerte in ihrem Depot haben, sollte bei einem Investment in Edelmetalle wie Gold am besten in physischer Form investiert werden. Denn auf diese Weise kann das Edelmetall seine Stärken als Inflationsabsicherung und Krisenwährung bestmöglich ausspielen. So besteht unser Portfolio «Precious Metals» zu 50 Prozent aus physischem Gold – und die andere Hälfte in sorgfältig komponierter Drittelmischung aus Palladium, Platin und Silber.

Profil

Kategorie Indexzertifikate
Anlegerregion Deutschland / Österreich / Ungarn
Teilvermögen Precious Metals
Währung EUR
Ausgabeaufschlag 5% (einmalig)
Mindestzeichungssumme 10.000,00 EUR
Ertragsverwendung Thesaurierung, Ausschüttung
Anlagemöglichkeiten Anlageplan, Einmalanlage
Emittent Timberland Securities SPC

Anmerkungen

Mit Timberland Precious Metals investieren Sie in einen Edelmetallportfolio, welches als krisensicheres Investment dienen soll.

Die Wertpapiere unterliegen einem Emittenten- und Zinsänderungsrisiko. Weitere Risiken entnehmen Sie bitte dem Basisprospekt vom 05.12.2018. Der veröffentlichte Basisprospekt, die zur Veröffentlichung anstehenden endgültigen Bedingungen sowie die deutschsprachigen Zusammenfassungen des Basisprospekts und der jeweiligen endgültigen Bedingungen sind bei der Timberland Capital Management GmbH, Hüttenallee 137, 47800 Krefeld sowie auf der Internetseite www.timberlandfinance.com erhältlich.