Unsere starken Werte.

Das Gefühl, sich aufeinander verlassen zu können, spielt in unserem Wertesystem eine überragende Rolle. Und es manifestiert sich am Ende in einer Beratungsqualität mit Anlageempfehlungen, die allen Beteiligten ein gutes Gefühl vermitteln.

Geschichte

Erfolg seit über 25 Jahren

Die Timberland Capital Management GmbH steht heute für über 25 Jahre lang anhaltenden Erfolg im sensiblen Segment der anspruchsvollen Vermögensanlage. Leidenschaft, Wissen sowie ein feines Gespür für Trends, Märkte und Menschen haben das Unternehmen von Beginn an geprägt. Stete Neugier auf innovative Weiterentwicklung klassischer Anlageprodukte, Beharrlichkeit und Konsequenz bei der Umsetzung von Ideen sowie die Fähigkeit, wandelnde Anlegerbedürfnisse in allen Marktphasen zu erkennen und zu bedienen – all dies sind zeitlose Erfolgsfaktoren, die Timberland Capital Management GmbH bis heute prägen.

Lizenzierter Finanzdienstleister

Ein wichtiger Meilenstein seit der Gründung im Jahre 1993 durch Dirk Köster und Thomas Krämer war die Zulassung als KWG-lizenziertes Finanzdienstleistungsinstitut im Jahre 1998. Seit dieser Zeit agiert die Timberland Capital Management GmbH als klassische Vermögensverwaltung – zunächst mit dem wesentlichen Fokus auf der Betreuung anspruchsvoller Einzeldepots. 2000 folgte schließlich die Auflage erster Investmentfonds. Und auf Basis dieser profunden Erfahrung wiederum begann Timberland Finance im Jahre 2009 mit der Komposition geschlossener Fondsprodukte, die im Kern ausschließlich aus soliden, lange bewährten Spitzenfonds bestehen.

Sicher und profitabel

Die sensibel ausgewogene Balance von Sicherheit und Profitabilität steht dabei im Mittelpunkt allen Denkens, allen Handelns. Darüber hinaus repräsentiert Kontinuität einen wesentlichen Bestandteil der Unternehmensphilosophie. Diese Maxime gilt für die Produkte des Hauses dabei in gleicher Weise wie für die personelle Führung. Und so ist die Timberland Capital Management GmbH damals wie heute ein inhabergeführtes Haus von sympathischer Größe und effizienter Struktur.

Vision & Werte

Vertrauen

Vermögensberatung ist Vertrauenssache. Heute mehr denn je. Vor allem Klarheit, Fairness und Transparenz im persönlichen Umgang sind die wichtigsten Voraussetzungen dafür. Natürlich gegenüber unseren Kunden. Aber auch im Innenverhältnis unseres Hauses. Das Gefühl, sich aufeinander verlassen zu können, spielt in unserem Wertesystem eine überragende Rolle. Und es manifestiert sich am Ende in einer Beratungsqualität mit Anlageempfehlungen, die allen Beteiligten ein gutes Gefühl vermitteln.

Substanz und Beständigkeit

Nicht zuletzt wegen dieser im besten Sinne konservativen und auf Beständigkeit ausgerichteten Orientierung stehen wir für echte Substanz. In unseren Aussagen. In unseren Handlungen. Die großen, bunten Abenteuer überlassen wir lieber anderen. Das ist unser Verständnis von sozialer Verantwortung und gelebten Werten bei der Komposition und Umsetzung zeitgemäßer Kapitalanlageprodukte.

Ganzheitlichkeit

In der ganzheitlichen Perspektive liegt die Stärke unserer Gestaltung. Denn das Wesen einer Anlage kann nur verstehen, wer sie im Einklang mit den individuellen Bedürfnissen und Möglichkeiten des Kunden als Ganzes sieht. Schließlich ist das Beste für jeden durchaus immer etwas anderes. Am Ende geht es um Erfolg. Und dabei lieben wir in jeder Hinsicht Werte, die sich als solche auch bewährt haben. Genau hierfür setzen wir unser Wissen, unsere Werte, unsere Leidenschaft ein. Jeden Tag.

Transparenz

Wir legen großen Wert auf die Transparenz unserer Produkte. Unsere Kunden sollen unsere gemeinsame Vorgehensweise verstehen – von den Markteinschätzungen bis hin zu den Ergebnissen der Vermögensverwaltung. Dazu gehört zum einen die Veröffentlichung der Quartalsreports, sowie die genaue Aufstellung der Gebührenmodelle, ohne versteckte Kosten.

Es ist sinnlos zu sagen: Wir tun unser Bestes.
Es muss dir gelingen, das zu tun, was erforderlich ist.
Winston Churchill

Unternehmensführung

Thomas Krämer

Thomas Krämer ist seit 1993 im Beratungs- und Finanzgeschäft tätig. Seit jeher ist es sein Ziel, im Sinne seiner Mandanten alle relevanten Bereiche des Finanzmarktes maximal sinnvoll miteinander zu vernetzen. Mit einer beinahe britischen Art des fairen Sportmanns peilt er dabei stets das im Einzelfall beste Ergebnis an. Einfach, weil er weiß: Nur die beste Lösung ist auch eine Lösung. Dabei zählt zu seinen besonders angenehmen Eigenschaften die Fähigkeit, Ideen und Konzepte ebenso offen wie auch verständlich zu erläutern.

Aufsichtsrat

Dirk Köster

Dirk Köster ist als gelernter Broker und echter Homo oeconomicus bereits seit Beginn der 1990er Jahre im klassischen Investmentbereich zu Hause. Sein Gespür für Zahlen und eine feine Sensibilität für Entwicklungen an den Finanzmärkten begleiteten bereits seine Engagements in renommierten Häusern wie „Dean Witter Reynolds“, „Merrill Lynch“ und „Prudential Bache“. Dirk Köster liebt und lebt im Sinne der Mandanten das offene Visier. Seine Sprache ist Klartext. Auch zwischen den Zeilen. Auf Basis seiner profunden Erfahrungen ist er Mitbegründer der Timberland Capital Management GmbH. Das Unternehmen war zunächst in der Einzeldepotverwaltung tätig, setzt jedoch seit Auflage der Timberland-Fonds die Dividendenstrategie auch für Anleger in Deutschland um.

Dirk Zwaneveld

Dirk Zwaneveld kennt das Segment der strategischen Kapitalanlage wie seine Westentasche. Bereits seit den frühen 1980er Jahren ist er in unterschiedlichen Bereichen der Finanzdienstleistung tätig. Dabei gilt seine große Leidenschaft besonders dem Vertrieb. Mit seiner ruhigen und abwägenden, doch wohl sehr engagierten Art schafft er stets eine Gesprächsatmosphäre auf Augenhöhe – und somit die Basis für Lösungen, die auch morgen und übermorgen noch Gültigkeit haben. Dirk Zwaneveld begann seine Vertriebslaufbahn als Bezirksdirektor mit Personalverantwortung eines großen Finanzdienstleistungsinstituts, bevor er 1990 sein eigenes Unternehmen mit dem Schwerpunkt steuerlich optimierter Kapitalanlagen gründete. Seit 2008 verstärkt er mit seinem fundierten Know-How das Timberland-Team.

Karoly Krizsán

Herr Krizsán war jahrelang in der Projektentwicklung und Vertrieb von Immobilien im mitteleuropäischen Raum tätig und verfügt dort über exzellente Kontakte, die zur Erschließung weiterer Märkte von Vorteil sind. Nicht zuletzt durch seine fast zwei Jahrzehnte Vorstandsmitgliedschaft bei der OWE (Verband Ost-West Europa-Forum), welcher die Interessen von west- und osteuropäischen Unternehmen fördert, gilt er als ausgezeichneter Kenner Mittel- und Osteuropas.