Fondswissen.

Bei Timberland Finance haben Sie die Auswahl zwischen Aktien, Anleihen, Index-Zertifikaten, Direktinvestments, offenen Fonds und AIFs – alles aus einer Hand.

Zertifikate

Grundlagen

Zertifikate sind Schuldverschreibungen, genau wie Anleihen, und verbriefen das Recht auf Rückzahlung eines Geldbetrages oder die Lieferung von Wertpapieren. Der Anleger ist wie bei Anleihen der Gläubiger des Zertifikatemittenten. Generell lassen sich Zertifikate anhand des Basiswertes und ihrer Struktur klassifizieren. Einem Zertifikat liegt jedoch immer ein sogenannter Basiswert zugrunde, dies kann u.a. eine Aktie, ein Fonds oder ein Index sein, welches maßgeblich für die Entwicklung des Zertifikates zuständig ist.

Maßgeblich für die Wertentwicklung des Zertifikats ist die Wertentwicklung des jeweiligen zugrunde liegenden Basiswertes.

Ausgestaltung

Generell werden Zertifikate entweder in Prozent oder in Stück notiert und lassen sich anhand einer Vielzahl von Ausgestaltungsmöglichkeiten unterscheiden, welche zudem frei kombinierbar sind.

Feste Laufzeit Keine Laufzeitbegrenzung
Aktives Management Passives Management
Kündigungsrecht des Emittenten Kein Kündigungsrecht des Emittenten
Stücknotiert Prozentuiert
Kapitalschutz Kein Kapitalschutz
Zahlungen während der Laufzeit Ohne Laufzeitzahlungen
Euro Fremdwährung

Basiswerte

Der Basiswert ist maßgeblicher Faktor für die Wertentwicklung des Zertifikats. Basiswerte können unter anderem sein:

Aktien
Zinssätze
Indizes
Rohstoffe
Währungen
Fonds

Hier wollen wir als Beispiel näher auf die Indexzertifikate eingehen. Der Schuldverschreibung, also dem Zertifikat, können verschiedene Formen von Indizes zugrunde liegen. Der Regelfall sind Aktienindizes (z.B. DAX30, EURO STOXX 50) und Anleihenindizes (REXP). Ein Aktien-Index spiegelt mit einer festgelegten Zahl wiederum die Wertentwicklung der zugrunde liegenden Aktien wieder und ist Gradmesser für die Entwicklung an den Aktienmärkten.

Es gibt aber auch die Möglichkeit, dass Unternehmen eigene oder von Dritten individuell zusammengestellte Indizes veröffentlichen und diese als Basiswert nehmen und begeben dann auf diese Indizes Zertifikate.